Kunstrasen für Ihren Balkon & Garten & Terrasse

Rasenteppich für Ihren Balkon & Garten & Terrasse

Der Kunstrasen hat seinen schlechten Ruf „praktisch aber hässlich“ längst abgelegt. Zu Anfang wurde er hauptsächlich bei Rasensportarten eingesetzt, da es hier nicht auf Schönheit, sondern auf die Nutzbarkeit ankommt. In den letzten Jahren hat der Kunstrasen in Bezug auf Optik und Qualität einen großen Schritt nach vorne gemacht. So ist er fast nicht mehr von einem echten Rasen zu unterscheiden. Der Kunstrasen kann somit heute ohne Probleme auch im privaten Bereich wie auf dem Balkon, im Garten und auf der Trasse eingesetzt werden. Viele schreckt das noch ab: „Ein Kunstrasen auf meinem Balkon, kommt nicht in Frage!“ Eine unberechtigter Standpunkt, gibt es doch mittlerweile Kunstrasenarten, die nicht mehr wie Plastikwüsten aussehen.

Ein Kunstrasen im privaten Bereich bringt einige Vorteile

Der größte Vorteil, der dem Kunstrasen in die Karten spielt, ist der Zeitfaktor. Das künstliche Geläuf ist nicht so pflegebedürftig wie ein echter Rasen und muss auch nicht gemäht werden. Das Argument ist vor allem für Menschen, die wenig Zeit für Rasenpflege haben, ein beträchtlicher Vorteil. Die Optik spielt hier ebenfalls ein große Rolle. Mit einem Kunstrasen sind Probleme wie ausgedörrtes Gras und kahle Stellen Probleme vergangener Tage. Egal welche Witterung draußen herrscht, Ihr Kunstrasen behält immer ein schönes und saftiges Grün. Mit einem Kunstrasen können Sie sich einen Ort der Ruhe und Entspannung anlegen, egal ob auf Ihrer Dachterrasse, auf dem Dachgarten oder gar in Ihrem ganzen Garten. Geht es Ihnen nicht auch so, wenn Sie mal wieder im Fernsehen eine Reportage über Rasen sehen, dass Sie sich auch einen so schönen englischen Rasen wünschen? Mit einem Kunstrasen ist das kein Problem, hier haben Sie einen hochwertigen, täuschend echten englischen Kunstrasen mit einer gleichbleibenden Qualität das ganze Jahr über und das ganz ohne Pflegeaufwand.

Kunstrasen ist ganz einfach und schnell zu verlegen

Selbst beim Verlegen bereitet der Kunstrasen keine Probleme, ganz egal ob auf Beton, Dachfolie oder Holz. Geübte Heimwerker können das Verlegen des Kunstrasens auch ganz einfach selbst in die Hand nehmen. Es gibt für jeden Verwendungszweck und jede Preiskategorie einen passenden Kunstrasen. Gute Rasensorten sind widerstandsfähig gegen Hitze, Wind und Wetter.

Probieren Sie es einfach aus. Sie werden begeistert sein wie toll ein Kunstrasen auf Ihrem Balkon, Ihrer Terrasse oder in Ihrem Garten aussieht.